0

Ihr Warenkorb ist leer

Masstabelle

So messen Sie richtig

Kleider sollen nicht nur gut aussehen, sie sollen auch perfekt sitzen. Messen Sie bei sich also nochmals genau nach, bevor Sie die entsprechende Grösse bestellen. Denn Körpermasse können sich immer wieder verändern. 

Masstabelle für die Artikel

 

 

1. Körpergrösse

Ohne Schuhe vom Scheitel bis zur Sohle messen. Am Türrahmen geht‘s am besten.

2. Brustumfang

Waagerecht um die stärkste Stelle messen

3. Unterbrustweite

Waagerecht direkt unterhalb der Brust

4. Taillenumfang

D = Für Hosen und Jupes um die schlankste Stelle messen.
H = Taille unter der Hose aber über dem Hemd messen.
Für die halbe Bundweite (z.B. 84 cm) halbieren Sie einfach die Zahl (84:2) und haben die Bestellgrösse

5. Hüftumfang

Waagerecht um die stärkste Stelle messen.

6. Taille bis Fusssohle

Der Abstand zwischen Taillenlinie und Fusssohle, seitlich an der Hüfte anliegend gemessen.

7 Schrittlänge

Messen Sie Ihre innere Beinlänge am Körper oder an einer gut sitzenden Hose.

8. Halsumfang

Entspricht der Bestellgrösse für Hemden. Unterhalb des Kehlkopfes um den Hals messen.

9. Kopfumfang

Der grösste waagerechte Umfang des Kopfes, oberhalb der Ohren gemessen

Sie sparen Ausverkauft Nicht verfügbar